Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Jahresplanung - Haus der kleinen Forscher

Mathe in Raum

18. März 2022 - 09:00 – 16:00 Uhr
„Der pädagogische Ansatz der Stiftung“

Das pädagogische Konzept des "Hauses der kleinen Forscher" bildet die theoretische und methodische Grundlage sämtlicher Bildungsangebote der Stiftung. Im Grundlagenseminar erfahren Sie mehr über die Begleitung der Kinder beim "Denkenlernen" in gemeinsamen Entdeckungs- und Forschungssituationen

Ort: digital

Kosten: € 35.-

Hinweis: Nach der Anmeldung über den Anmeldebogen erhalten Sie die Kontodaten zur Überweisung der Kursgebühren.

Konsum umdenken

5. April 2022 - 09:00 – 16:00 Uhr
„Konsum umdenken - entdecken, spielen, selber machen“

In dieser Fortbildung befassen Sie sich mit etwas, was die Kinder gern und jeden Tag tun: dem Spielen. Sie werfen gemeinsam einen Blick darauf, welche Werte die Mädchen und Jungen dabei entwickeln können, mit welchen Themen und Materialien sie sich dabei beschäftigen und welche Rolle der nachhaltige Konsum dabei einnimmt.

Ort: Naturschule Aggerbogen, Am Aggerbogen 1, 53797 Lohmar

Kosten: € 35.-

Hinweis: Sie können den Betrag in bar bezahlen oder überweisen. Nach der Anmeldung über den Anmeldebogen erhalten Sie die Kontodaten.

Tag der kleinen Forscher

17. Mai 2022 - 16:00 - 18:00 Uhr 

Webinar zum "Tag der kleinen Forscher"

Unter dem Motto "Geheimnisvolles Erdreich – die Welt unter unseren Füßen" lädt der diesjährige „Tag der kleinen Forscher“ alle Kinder dazu ein, einen Blick in, auf und unter die Erde zu werfen. Als pädagogische Fach- und Lehrkräfte können Sie die Mädchen und Jungen dabei begleiten, den Erdboden mit Schaufel, Lupe, Händen und Füßen zu erleben.

Das Webinar „Geheimnisvolles Erdreich“ bietet hierfür zahlreiche praktische Anregungen.

Ort: digital per Videokonferenz
Kosten: keine

Hinweis: Die Einwahldaten erhalten Sie nach der Anmeldung zeitnah zum Termin.

Forschen zu Wasser

20. Mai 2022 - 09:00 – 16:00 Uhr 

„Forschen zu Wasser in Natur und Technik“

In der Fortbildung „Forschen zu Wasser in Natur und Technik“ entdecken und erforschen Sie die Bedeutsamkeit des Wassers für das Leben und lebende Organismen. Darüber hinaus widmen Sie sich technischen Anwendungen, mit denen sich der Mensch die Eigenschaften von Wasser zunutze macht.

Begleitend wird das Thema „Inklusion“ aufgegriffen.

Ort: Naturschule Aggerbogen, Am Aggerbogen 1, 53797 Lohmar
Kosten: € 35.-

Hinweis: Sie können den Betrag in bar bezahlen oder überweisen. Nach der Anmeldung über den Anmeldebogen erhalten Sie die Kontodaten.

BNE

9. September 2022 - 09:00 – 16:00 Uhr 
„Tür auf! Mein Einstieg in Bildung für nachhaltige Entwicklung“

Unsere Gesellschaft muss Umdenken und braucht dafür Menschen, die verantwortungsvoll handeln. Mit Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) können Sie bereits junge Kinder darin stärken, Themen mit Bezug zur Nachhaltigkeit zu erforschen, besser zu verstehen und den Alltag im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung mitzugestalten. Lernen Sie das BNE-Konzept und passende Methoden näher kennen und erfahren Sie, wie Sie das Konzept wirkungsvoll umsetzen können.

Ort: Naturschule Aggerbogen, Am Aggerbogen 1, 53797 Lohmar
Kosten: € 35.-

Hinweis: Sie können den Betrag in bar bezahlen oder überweisen. Nach der Anmeldung über den Anmeldebogen erhalten Sie die Kontodaten.

Strom und Energie
Strom und Energie

20. September 2022 - 09:00 – 16:00 Uhr 

"Forschen zu Strom und Energie"

Energie begegnet uns in vielen Formen, beispielsweise als Licht, Wärme, Bewegung oder elektrischer Strom. Unser Alltag ist geprägt von elektrischen Geräten, von denen viele auch von den Kindern ständig verwendet werden. Woran lässt sich erkennen, ob etwas mit Strom betrieben wird? Was macht eigentlich ein Schalter? Was leitet Strom und was nicht? Wie viel Energie steckt in unserem Körper, in der Sonne oder im Wind?

Ort: Wird noch bekanntgegeben.
Kosten: € 35.-

Hinweis: Sie können den Betrag in bar bezahlen oder überweisen. Nach der Anmeldung über den Anmeldebogen erhalten Sie die Kontodaten.

Strom
Informatik

8. November 2022 - 09:00 – 16:00 Uhr 
„Informatik entdecken – mit und ohne Computer“

Wie funktioniert das Internet? Was ist ein Algorithmus? Und was machen Roboter?  Lernen Sie die spannende Welt der Informatik kennen! Für ein Grundverständnis von Zusammenhängen der Informatik brauchen Sie nicht unbedingt einen Computer – Alltagsmaterialien und eine gute Portion Neugier reichen völlig aus.

Ort: wird noch bekanntgegeben.
Kosten: € 35.-

Hinweis: Sie können den Betrag in bar bezahlen oder überweisen. Nach der Anmeldung über den Anmeldebogen  erhalten Sie die Kontodaten.

Zählen

9. Dezember 2022 - 09:00 - 16:00 Uhr

„Zahlen, Zählen, Rechnen – Mathematik entdecken“
Diese Fortbildung zeigt, dass unser Alltag voller Zahlen steckt. Erfahren Sie, wo sich im Tagesablauf mathematische Fragen ergeben, denen Sie gemeinsam mit den Mädchen und Jungen auf den Grund gehen können. Sie vertiefen Ihr Wissen darüber, wie sich die Zahlvorstellung bei Kindern entwickelt. Zudem lernen Sie den „Mathematikkreis“ kennen, eine Methode, um die Mädchen und Jungen beim mathematischen Forschen zu begleiten. 

Ort: digital

Kosten: € 35.-

Hinweis: Nach der Anmeldung über den Anmeldebogen erhalten Sie die Kontodaten zur Überweisung der Kursgebühren.

 

img1

img2

img3

img4

 
 
 

Gefördert durch:

 

 

Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Degitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen - Logo

 

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen - Logo

 

Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen - Logo