Link verschicken   Drucken
 

Ferienangebote - Herbst 2020

Wir freuen uns, dass wir  in den Herbstferien ein attraktives Programm anbieten können, bei dem man sich intensiv mit einem (Lieblings-)Thema beschäftigen kann. Viele Angebote sind  für Lernende ab Jahrgangsstufe 7 kostenlos und werden von uns über das zdi-Netzwerk (aus Landesmitteln und Mitteln der Bundesagentur für Arbeit) finanziert. Online Kurse sind entsprechend gekennzeichnet. Alle anderen Workshops finden bei den Veranstaltern statt.

Also, nicht lange zögern und anmelden! Die Zahl der Plätze ist begrenzt!

Wer noch weitere Angebote sucht, kann auf der Seite der CodeWeek ebenfalls spannende Angebote für sich finden.

Werde zur Technik-YouTuberin!

Du magst Technik und willst deine Leidenschaft auch mit anderen teilen? Du möchtest der Welt zeigen, dass es neben Beauty und Lifestyle auch noch andere Themen gibt, die Mädchen interessieren?

In diesem Ferienkurs diskutierst du mit uns über Technik, lernst, wie man mit dem Smartphone oder einer professionellen Kamera ein Video drehen und schneiden kann, schreibst ein Drehbuch und erstellst dein eigenes YouTube-Video zu einem Technikthema, das dich persönlich interessiert.

Termin: 12. Oktober 2020 bis 16. Oktober 2020, jeweils von 9.00 bis 13.00

Gruppengröße: 8 Plätze nur für Mädchen ab der Jahrgangsstufe 8

Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin

Kosten: keine

Nähere Informationen und Anmeldung hier
Bild von: Paulina Zacharias

 

Jugendkulturwoche im JuZe Much

Eine Woche voller spannender Workshops! Jeden Tag gibt es einen besonderen Programmpunkt für Jugendliche ab 10 Jahre. Da ist bestimmt für jeden etwas dabei. Eine Auswahl vorab:

Montag, 12. Oktober und Mittwoch, 14. Oktober, jeweils 10:30 Uhr - 13:30 Uhr:

          Open Rberta - Ein Programmierkurs für Lego Mindstorms Roboter

Eintauchen in die digitale Welt und Roboter und Mini-Computer programmieren und diese mit der Programmiersprache "Nepo" zum Leben zu erwecken. Ein Spaß für Jungen und Mädchen!

Montag, 12. Oktober bis  Mittwoch, 14. Oktober, jeweils 15:00 Uhr - 18:00 Uhr:

          YouTuber werden!

Professionelle Kameraführung, kinoreife Beleuchtung, Ideen, Drehbuch, Umsetzung und Selbstmarketing - hier kann man das Handwerkszeug erlernen, das man braucht, um YouTuber von Morgen zu werden.

Ausführliche Infos zu den Workshops und zur Anmeldung: https://www.juzemuch.de/veranstaltungen-1/

 

Online Kurs - Dein Einstieg in Sprachassistenten und Chatbots
An fünf Tagen in den Herbstferien haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit bei diesem Online-Kurs zu lernen, wie  Chatbots und Sprachassistenten programmiert werden. Zusätzlich wird vermittelt, wie man eine Webseite entwickelt und wie man eine Webseite mit einem Chatbot verknüpft. Man erfährt mehr über die Funktionsweisen und wie man diese selbst umsetzen kann.

Dauer: 5 Tage

Termin: 12. Oktober 2020 bis 16. Oktober 2020, jeweils von 10.00 bis 15.00

Gruppengröße: Maximal 20 Teilnehmer*innen ab Jahrgangsstufe 7 bis Q2/13

Kosten: keine

Weitere Informationen zum Workshop gibt es hier.

Senden Sie das Anmeldeformular eingescannt, als Anhang oder Foto an

Online Kurs - Animierte Erklärvideos zu den Themen Social Media Marketing und Programmierung

Mit dem Team von Draw my Business GmbH – Institut für Digitalisierung & Digital Storytelling werden Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 7 in vier Tagen ein eigenes animiertes Erklärvideo produzieren.

Weitere Informationen gibt es hier.
Dauer: 4 Tage
Termin: 12. Oktober 2020 bis 15. Oktober 2020, jeweils 16:00 bis 19:00 Uhr
Gruppengröße: Maximal 15 Teilnehmer*innen ab Jahrgangsstufe 7 bis Q2/13
Kosten: keine
Anmeldeschluss: 2. Oktober 2020
Senden Sie das Anmeldeformular eingescannt, als Anhang oder Foto an .

 

Waldwoche

Kein Tag ist wie der andere, aber jeder Tag ist ein Erlebnis.
Im Wald kann man 1001 Abenteuer erleben und viele spannende Sachen finden. In der Waldwoche habt ihr viel Zeit, um den Wald zu erkunden, Hütten zu bauen, Tiere zu sehen und zu toben. Kommt mit und entdeckt, welch nützliche und dekorative Dinge sich aus gefundenen Waldmaterialien bauen und basteln lassen.

Ein Angebot für Kinder von 10 - 12 Jahren.

Termin: 12. Oktober 2020  bis 16. Oktober 2020, jeweils von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Leitung:  Dobroslawa Wiese
Kosten:   120,00 EUR inkl. Mittagspicknick
Veranstaltungsort: Naturschule Aggerbogen Lohmar
Anmeldung unter:

Pricky! Game Design im Deutschen Museum Bonn

Ein 3D-Game Design-Workshop mit der Video/3D-Künstlerin Lieve Vanderschaeve
In diesem Schnellkurs (4 x 4 Stunden) werden die Grundlagen des Game Designs vermittelt und ein einfaches 3D-Spiel namens Pricky entworfen.

Der viertägige Workshop für Schülerinnen und Schüler aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis findet im Deutschen Museum Bonn statt, und zwar

Termin: 13. Oktober 2020 bis 16. Oktober 2020, jeweils von 10.00 bis 14.00 Uhr

Gruppengröße: 8 Jugendliche ab der 7. Klasse

Kosten: keine

Nähere Informationen zum Workshop und zur Anmeldung finden Sie hier.

Onlie Kurs - Software-Usability (Gebrauchswert) im Alltag - Designe zielgruppengerechte und nutzerfreundliche Produkte!

Mit dem Team von Draw my Business GmbH – Institut für Digitalisierung & Digital Storytelling werden Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 10 in vier Tagen Methoden zur Entwicklung nutzerfreundlicher Produkte kennenlernen und eigene Ideen designen. 
Weitere Informationen gibt es hier.
Dauer: 4 Tage
Termin: 19. Oktober 2020 bis 22. Oktober 2020, jeweils von 10:00 bis 13:00 Uhr
Gruppengröße: Maximal 15 Teilnehmer*innen ab Jahrgangsstufe 10 bis Q2/13
Kosten: keine
Anmeldeschluss: 2. Oktober 2020
Senden Sie das Anmeldeformular eingescannt, als Anhang oder Foto an

Kinder lernen Grundlagen der KI
Eintägiger Workshop zur Künstlichen Intelligenz für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 9
mit Victoriya Olari, Didaktik-Expertin am Fraunhofer IAIS und Dozentin an der Universität zu Köln
Künstliche Intelligenz ist eines der aktuell bedeutsamsten Zukunftsthemen. Mit ihren vielen Einsatzfeldern und Auswirkungen erscheint sie für viele als eine sehr komplexe Technologie, die nur von Spitzenwissenschaftlerinnen verstanden und gestaltet werden kann. Dabei können schon Kinder lernen, wie KI funktioniert!
Termin: 19. Oktober 2020, 13.00 bis 16.00 Uhr

Gruppengröße: 9 Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5 bis Klasse 9

Kosten: keine

Nähere Informationen zum Workshop und zur Anmeldung finden Sie hier.

Herbstakademie digital

Schülerinnen und Schüler der Stufen 9-13 können zu spannenden Themen der Chemie experimentieren. Dabei findet die Herbstakademie in digitaler Form statt: Die Teilnehmenden erhalten dafür vorab eine Box, die für jeden Thementag die erforderlichen Materialien enthält. Experimentiert wird dann zu Hause - im Livechat verbunden mit Studierenden und WissenschaftlerInnen.
Neben dem Experimentierprogramm können die Schülerinnen und Schüler einen Blick hinter die Kulissen des Departments für Chemie werfen. Studierende unternehmen mit Video-Cam einen Gang durch die die Forschungslabore und nehmen die Teilnehmenden digital verbunden mit. Dabei geben WissenschaftlerInnen Einblick in ihre aktuelle Forschung und stehen im Chat bei allen Fragen Rede und Antwort. Eine Studieninfo rundet das Programm ab.

Termin: 19. - 22. 10. 2020 Experimentprogramm, täglich 9.30 Uhr // Dauer ca. 2,5 h
               21. 10. 2020, Infogespräch zum Studium (optional), 13 Uhr

Kosten: keine

Veranstalter: zdi-schuelerlabor.uni-koeln.de

Nähere Informationen zum Workshop und zur Anmeldung bis zum 04.10.2020 hier.

Foto: www.wandgestalten.de

 

Game Design

In diesen Ferien könnt Ihr euch bei uns an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg als Spielentwicklerinnen  ausprobieren. Auch ohne Vorwissen lernt Ihr in diesem Kurs Schritt für Schritt das Programmieren von Animationen und Computerspielen. Am Ende seid Ihr in der Lage eigenen Ideen selbständig umzusetzen und könnt eurer Kreativität freien Lauf lassen.

Termin: 20. Oktober 2020. bis 23. Oktober 2020, jeweils von 9.00 bis 13.00

Gruppengröße: 8 Plätze nur für Mädchen der Jahrgangsstufe 5 bis 7

Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin

Kosten: keine

Nähere Informationen und Anmeldung hier
Bild von: Paulina Zacharias

 

"Alle träumen vom 3D-Druck, wir zeigen wie´s geht!"

Medizin, Biologie/Molekulare Genetik, Technik, Lebensmittelbranche setzen 3D-Drucker ein. Während sich Naturwissenschaftler*Innen bemühen, PatientInnen mit der Herstellung z. B. von Knochen wieder vollständige Beweglichkeit zu verschaffen, stellen andere passgenaue Werkstücke her oder kreieren - wie der Chocolatier - genussvoll Pralinen.
Alles mit dem 3D-Drucker! Aber wie macht man das? Wie designed man Modelle? Wie bringt man den 3D-Drucker dazu, exakt das zu formen, was man sich ausgedacht und präzise konstruiert hat? Genau das kann man in diesem Kurs erlernen! Mit Programmen wie Fusion 360 (CAD) und Cura (Slicer)! Und wenn Corona es zuläßt, werfen wir gemeinsam noch einen Blick in die Lebensmittelbranche und werden Chokolatier!

Für Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 8

Dauer: 3 Tage

Termin:  20. Oktober 2020 bis 22. Oktober 2020, jeweils von 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Kosten: keine
Anmeldeschluss: 15.Oktober 2020

Alle weiteren Infos auch zur Anmeldung hier

Familien zocken - Videospiele gemeinsam erleben
Workshop für Kinder ab 6 Jahren mit einem begleitenden Erwachsenen

Videospiele sind fester Bestandteil der Jugend-Medien-Kultur und aus dem Familienleben nicht mehr wegzudenken. Um so wichtiger ist es, der Faszination für Videospiele mit Offenheit zu begegnen. Zusammen als Familie können in diesem Workshop gemeinsam digitale Spielwelten erkundet, Games einfach mal ausprobiert und neue Spiele für gemeinsames Zocken im Wohnzimmer entdeckt werden.

Termine im Deutschen Museum Bonn:

21. Oktober 2020, 24. Oktober 2020, 25. Oktober 2020, jeweils von 14.00 bis 16.00 Uhr

Die Teilnahme am Workshop ist nur nach Voranmeldung möglich.

Teilnehmerzahl: max. 9 Teilnehmer - jeweils max. 2 Kinder und eine begleitende Person in einem Verbund

Kosten: im Museumseintritt enthalten

Nähere Informationen zum Workshop und zur Anmeldung hier
 

Online Kurs - Computerlinguistik - was ist Sprache und wie versteht uns ein Computer?

Mit dem Team von Draw my Business GmbH – Institut für Digitalisierung & Digital Storytelling werden Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 10 in vier Stunden  erfahren, was eigentlich Sprache ist und wie uns ein Computer versteht. Wie werden Emotionen in der Sprache von Menschen erkannt und wie können Computer das übernehemen? Eine eigene Website wird erstellt und die Funktion von Sprache gezielt eingesetzt.
Weitere Informationen gibt es hier.
Dauer: 1 Tag  
Termin: Freitag,  23. Oktober 2020, 10:00 - 12:00 Uhr und 12:30 - 14:30 Uhr
Gruppengröße: Maximal 15 Teilnehmer*innen ab Jahrgangsstufe 10 bis Q2/13
Kosten: keine
Anmeldeschluss: 2. Oktober 2020

Senden Sie das Anmeldeformular eingescannt, als Anhang oder Foto an
 

 

img1

img2

img3

img4

 
 
 

Gefördert durch:

 

 

Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Degitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen - Logo

 

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen - Logo

 

Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen - Logo