Link verschicken   Drucken
 

Roboter

Open Roberta Coding Hub
Du bist technisch interessiert und wolltest schon immer mal Deinen eigenen Roboter programmieren? Dann kannst Du dies bei uns im Juze ausprobieren.
Egal ob Junge oder Mädchen, gemeinsam mit anderen kannst Du in Workshops in die digitale Welt eintauchen und lernen, Roboter und Mini- Computer zu programmieren. Mit der grafischen Programmiersprache NEPO lernst Du schnell und unkompliziert Programme im „Lab“ zu erstellen. Vielleicht schaffen wir es gemeinsam, die Roboter zum Leben zu erwecken!

 

Alter: ab 10 Jahren
Kosten: Kostenfrei
 

Nähere Informationen

JuZe Much, Klosterstr. 4a, 53804 Much, Tel.: 02245 5430 oder

Offener Treff Swisttal, Kölner Straße 23, 53913 Swisttal-Heimerzheim, Tel.: 0176 12652752, 

 

Roboter

zdi-Roboterwettbewerbe

Das ist immer ein ganz besonderes Ereignis, zu dem alle Schulen in NRW jährlich aufgefordert werden, sich zu bewerben. Es gibt zwei Alterskategorien: Teams Grundschulen und Teams weiterführende Schulen (Sek. I, bei G8 inkl. Jgst. 10). Im Wettbewerb treten jeweils nur die eigenen Altersklassen gegeneinander an. Die Teams können sich zum Robot-Game und/oder zur Robot-Performance (vorrangig Mädchenteams) anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Lokalwettbewerbe

Auch wir vom zdi-Netzwerk :MINT im Rhein-Sieg-Kreis tragen einen eigenen lokale Wettbewerb für die Qualifikation zu den Regionalwettbewerben aus. Hier nehmen ausschließlich weiterführende Schulen in der Kategorie Robot-Game teil. Der letzte lokale zdi-Roboterwettbewerb hat am 17.01.2020 am Anno-Gymnasium in Siegburg stattgefunden.

Aktuelle Informationen zur Bewerbung und Durchführung finden Sie zeitnah hier.

Regionalwettbewerbe

Die besten Teams im Lokalwettbewerb qualifizieren sich für eine Teilnahme an einem Regionalwettbewerb in den jeweiligen fünf Regierungsbezirken.
Teams der Grundschulen und die Teams der Kategorie Robot-Performance nehmen im Rahmen der Regionalwettbewerbe teil und qualifizieren sich direkt für das Finale. Leider musste der diesjährige Regionalwettbewerb wegen der Corona-Pandemie erst einmal abgesagt werden.

Finale

Das Finale findet immer in der innogy Halle in Mülheim an der Ruhr statt. Gewinner sind aber immer alle Teams, die an den Start gehen, denn dieses Ereignis vergisst man nicht so schnell.

Weitere Informationen zu den Wettbewerbskategorien finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

img1

img2

img3

img4

 
 
 

Gefördert durch:

 

 

Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Degitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen - Logo

 

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen - Logo

 

Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen - Logo